Verkehrsunfall A10

Am Montag, den 10.10.2016 gegen 11:30 h kam es im Bereich der Auffahrt Feistritz/ Drau, Richtungsfahrbahn Salzburg zu einem Verkehrsunfall. Aus ungeklärter Ursache fuhr ein mit vier Personen besetzter PKW auf einen LKW auf. Die verunfallten Personen konnten unter Mithilfe stehengebliebener Autofahrer aus dem Wrack befreit und von anwesenden Ärzten erstversorgt werden. Trotz rascher Hilfe wurde ein Insasse so schwer verletzt, dass dieser noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen erlegen ist. Die ebenfalls verständigte Freiwillige Feuerwehr Töplitsch wurde nicht mehr benötigt.
Nach gut eineinhalb Stunden konnten die 2 Fahrzeuge mit 10 Mann der Freiwilligen Feuerwehr Feistritz/Drau wieder ins Rüsthaus einrücken.

Fotos und Text: HBI Bernhard Gaggl, FF Feistritz/Drau