Fahrzeugbrand auf der A10

Nach einem Verkehrsunfall geriet ein PKW Höhe der Abfahrt Villach West auf der A10 Tauernautobahn in Brand.
Der in Vollbrand gestandene PKW wurde durch die Feuerwehren Töplitsch und Feistritz/Drau mittels mehreren Löschleitungen rasch gelöscht. Die Verbringung des ausgebrannten PKWs sowie des beschädigten PKWs wurde durch ein Privates Abschleppunternehmen durchgeführt. Weitere Reinigungsarbeiten übernahmen die ASFINAG.

Im Einsatz:
Feuerwehr Feistritz/Drau: RLFA 2000, TLFA 4000, KRFS
Feuerwehr Töplitsch: RLFA 2000 Tunnel, KRFW Tunnel
ASFINAG
Polizei
Privates Abschleppunternehmen

Text: ÖA Team Feistritz/Drau
Fotos: ÖA Team Feistritz/Drau, Peter Hopfgartner, HFM