Dächer von Schnee befreit

Am 31.12.2020 erreichte die Feuerwehr Velden eine Anforderung für die Teleskobmastbühne in der Gemeinde Weißenstein. Da aufgrund der bevorstehenden Schneefälle die Dachlast des Klärwerkes überschritten werden würde muss dieses vom Schnee befreit werden.
Ohne viel bürokratischen Aufwand wurde die Freigabe seitens der Gemeinde erteilt und zwei Kameraden machten sich am 1.1. auf den Weg nach Weißenstein. In sehr guter Zusammenarbeit mit den örtlich zuständigen Feuerwehren Weißenstein, Lansach und Feistritz/Drau wurden die Gebäude mittels Wasserwerfer der TMB von der Schneelast befreit. Die Wasserversorgung wurde über die Tragkraftspritzen der Feuerwehren Weißenstein und Lansach sichergestellt.
Nach rund sieben Stunden konnten die Kameraden wieder einrücken.


Eingesetzte Kräfte:
FF Velden mit TMB32
FF Feistritz/Drau mit DLK18
FF Weißenstein
FF Lansach


Bericht: OBI Thomas Kotz
Fotos: FF Velden, Arnold Stessel, BI