Milchtankwagen drohte abzustürzen

Am 02.04.2022 gegen 06:45 Uhr wurde die Feuerwehr Laastadt zu einem technischen Einsatz alarmiert.
Aufgrund der winterlichen Fahrverhältnisse geriet ein Milchtankwagen von der Straße ab und drohte weiter abzurutschen bzw. im schlimmsten Fall sogar umzustürzen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war der LKW bereits durch mehrere Traktoren mit Seilwinden der umliegenden Bauern gesichert worden. Im weiteren Verlauf konnte das Fahrzeug durch die gemeinsame Hilfe der rasch anwesenden Bauern und der Feuerwehr erfolgreich zurück auf die Straße befördert werden.
Im Einsatz stand die Feuerwehr Laastadt und ebenso die Feuerwehr Arriach mit ihrem Tanklöschfahrzeug.

Fotos FF Laastadt
© copyright ÖA Team Gegendtal