Verkehrsunfall B94, T VU 2

Am 08.07.2021 um 08:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Treffen zu einem technischen Einsatz T VU 2 alarmiert. 

In Annenheim auf Höhe der Kreuzung B94 und der Sankt Andräer Straße kam es zu einem schweren Verkehrsunfall.
Ein PKW und ein Motorrad waren am Unfall beteiligt.

Die Aufgabe der freiwilligen Feuerwehr Treffen bestanden darin, die ausgetretenen Betriebsmittel zu binden, die Fahrzeuge zu sichern und den Verkehr zu regeln. 

Nachdem die Fahrzeuge von einem Abschleppdienst entfernt wurden, konnte die Straße gereinigt und für den Verkehr wieder freigegeben werden.

Nach ca. 1,5 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

Im Einsatz standen:
FF Treffen ( KRF-S, Tank 4000, MZFA )
Polizei
Rettungsdienst

Text & Fotos: FF Treffen
© copyright ÖA Team Gegendtal