Traktorbergung in Uggowitz

Am 22.01.2021 wurden die Feuerwehren Puch und Töplitsch zu einem vom Weg abgekommenen Traktor gerufen.

Aufgrund der rutschigen Fahrbahn war der Traktor über den Strassenrand im Tiefschnee am Böschungsrand stecken geblieben und konnte sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien ohne einen Absturz zu riskieren.

Mittels Greifzug und der Seilwinde des RLFA 2000 Töplitsch wurde das Fahrzeug wieder auf den Weg gezogen und konnte sodann seine Fahrt wieder fortsetzen.

Text: Arnold Stessel, BI
Fotos: Martin Lipitsch, HFM und Stefan Glantschnig, OFM