Grundausbildung im Bezirk 2020 abgeschlossen!

Trotz der vorherschenden Coronapandemie konnte heuer bis einschließlich 24.10.2020 dennoch die Grundausbildung im Bezirk im Ausbildungszentrum in Feffernitz abgehalten werden. 47 Kameraden konnten sich für die weitere Ausbildung an der Landesfeuerwehrschule ausbilden lassen.

Auch wenn die Ausbildung unter erschwerten Bedingungen stattfinden und aus diesem Grund auch um einen Tag verkürzt werden mußte, haben trotzdem alle Kameraden die Prüfung bestanden. Den Mund- Nasenschutz abzunehmen war nur am zugeteilten Sitzplatz zulässig. Alle praktischen Übungen erfolgten nur mit Mund-Nasenschutz. Diesen Schutzmaßnahmen und dem disziplinierten Verhalten der auszubildenden Kameraden und Ausbildner sei es gedankt, dass alles ohne Vorfälle abgewickelt werden konnte.

Vielen Dank an die Kursteilnehmer, die Ausbildner und an alle Feuerwehren, die ihre Fahrzeuge und Geräte zur Verfügung gestellt haben.
Besonderer Dank geht wie jedes Jahr an die Marktgemeinde Paternion für die Überlassung der Räumlichkeiten des Freizeitzentrum Feffernitz.

Herzliche Glückwünsche an die Absolventen und möge auch in der weiteren Laufbahn der Wille sich fortzubilden mit dem gleichen Enthusiasmus anhalten!

Text und Fotos: Arnold Stessel, BI