Verkehrsunfall in Nikelsdorf

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden heute um 11:25 Uhr die Feuerwehr Paternion , Freiwillige Feuerwehr Ferndorf und die Feuerwehr Feistritz/Drau ins Ortsgebiet von Nikelsdorf alarmiert.

Durch eine Wespe im Fahrzeugraum wurde eine Frau während der Fahrt abgelenkt, kam daraufhin aufs Bankett und stürzte eine kleine Böschung hinunter. Das Fahrzeug kam im Gebüsch auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt, konnte aber aufgrund des Gestrüpps nicht selbstständig das Unfallfahrzeug verlassen.

Nach der Sicherung des Fahrzeuges wurde das Gebüsch mittels Motorsäge entfernt, die Windschutzscheibe mittels Glasmaster entfernt und die leicht verletzte Person konnte das Fahrzeug verlassen. Während dieser Arbeiten wurde die Person von einem Feuerwehrmann im inneren des Fahrzeuges betreut. Zur weiteren Beobachtung wurde die verletzte Person ins Krankenhaus verbracht.

Im Einsatz:

Feuerwehr Feistritz/Drau: KRF-S, RLF-A 2000
Feuerwehr Paternion: LFA, KLF
Feuerwehr Ferndorf: TLF-A 2000, LFA
Rotes Kreuz
First Responder
Polizei
Notarzt Dr. Roland Rauter
Notarzthubschrauber RK1

Text: ÖA-Team Feuerwehr Feistritz/Drau
Fotos: ÖA-Team Feuerwehr Feistritz/Drau, FF Ferndorf