Waldbrand in Heiligengeist !

Am So. 30.06. um 17:01 wurden wir gemeinsam mit der FF Bleiberg und den Feuerwehren aus dem Bezirk Villach Stadt zu einem Waldbrand in Mittewald ob Villach / Heiligengeist alarmiert. Mit unseren RLFA 2000 transportieren wir das Löschwasser in die unmittelbare Nähe des Brandortes. Unsere Mannschaft wurde zur Brandbekämpfung und zum Aufbau einer Zubringerleitung eingeteilt. Mittels Pendelverkehr der Tankwägen aus Villach wurde unser Fahrzeug befüllt.
Die heißen Temperaturen waren enorm schweißtreibend. In einem gemeinsamen Kraftakt aller Beteiligten konnte eine Ausbreitung des Feuers verhindert werden. 
Um ca. 21 Uhr rückten wir wieder ins Rüsthaus ein und stellten die Einsatzbereitschaft her.
Die Feuerwehren aus Villach mussten um Mitternacht abermals zum Brandort ausrücken da einige Glutnester wieder aufgeflammt sind.

Bericht und Bilder © FF Kreuth, OBI Pirker Michael
ÖA-Team Dreiländereck