Gründungsfest und Segnung der Tragkraftspritze

Am Samstag, den 13. und Sonnatg, den 14. August 2016 feierte die Freiwillige Feuerwehr Arriach ihr 105jähriges Gründungsfest verbunden mit der Segnung der neuen Tragkraftspritze. Am Samstag spielte das „Ansambel Karawanke“ ab 20:00 Uhr beim Rüsthaus zum Tanz auf.

Am Sonntag, nach dem Empfang von 11 Feuerwehren mit insgesamt 140 Feuerwehrfrauen und Männern wurde um 11:00 Uhr in der Holzarena der große Festakt gefeiert. Als Ehrengäste wurden Landtagspräsident Ing. Reinhard ROHR, Bundesrat Christian POGLITSCH, LFKStv. LBDStv. Ing. Rudolf ROBIN, OBR Hermann DEBRIACHER, BR Kurt PETSCHAR,
ABI Wolfgang MAIER, E-AFK Josef STEINWENDER, Hausherr BGM Gerald EBNER von Kommandant OBR Libert PEKOLL begrüßt.
Die Segnung der neuen TS der Marke Lohr Magirus erfolgte durch den evangelischen Pfarrer
Mag. Gregor SCHMOLY. Für die musikalische Umrahmung sorgten der MGV Innerteuchen sowie die Trachtenkapelle Arriach.
Nach dem großen Festumzug mit Defilierung beim Kriegerdenkmal am Dorfplatz klang der wunderschöne Tag mit einem Festkonzert der Trachtenkapelle Arriach und dem „Ansambel Karawanke“ spät am Abend aus.

Text und Bilder
OBR Libert Pekoll